Er­neue­rung Ei­sen­bahn­brü­cke: So­phien­stra­ße in Her­ford

Das Projekt

Steckbrief

  • Ort: Herford
  • Was wir machen: Brücke
  • Wie weit wir sind: Wir bauen
  • Seit wann wir daran arbeiten: November 2023
  • Wann wir fertig sein wollen: vsl. 2. Quartal 2027

Die Ei­sen­bahn­brü­cke an der So­phien­stra­ße in der Nähe des Bahn­hofs Her­ford hat das Ende ih­rer tech­ni­schen Nut­zungs­dau­er er­reicht und wird da­her durch die DB er­neu­ert. 

Die Brü­cke über­führt ins­ge­samt 16 Glei­se. Um die Be­fahr­bar­keit der be­triebs­not­wen­di­gen Glei­se, ins­be­son­de­re die der ICE-Stre­cke 1700 Rich­tung Ber­lin, si­cher­zu­stel­len, wird die Über­füh­rung er­neu­ert. 

Die Er­neue­rung be­trifft den Stahl­über­bau so­wie drei Halb­rah­men aus Stahl­be­ton und wird in vier Bau­pha­sen rea­li­siert. Für jede der Bau­pha­sen wer­den neue Fahr­stra­ßen mit­hil­fe von Si­gna­len und Wei­chen­ver­bin­dun­gen er­mög­licht, die eine Um­fah­rung der Bau­gru­ben er­mög­li­chen. So kann die An­bin­dung des Bahn­hof Her­ford wäh­rend der Maß­nah­men auf­recht ge­hal­ten wer­den. 

Was die Baustellen bedeuten

Wir wer­den Sie an die­ser Stel­le an­lass­be­zo­gen zu den Bau­ar­bei­ten in­for­mie­ren. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen ge­ben wir recht­zei­tig be­kannt.

Kontakt

Corinna Olszok

Infrastrukturprojekte West
DB Netz AG

Ich beantworte Ihre Fragen:

bahnbau-nrw@deutschebahn.com